Abbildung von Nasenduo Nasenspray

Für größere Ansicht Maus über das Bild fahren.

Nasenduo Nasenspray

  • PZN:12521543
  • Menge:10 ml
  • Darreichung:Nasenspray
  • Hersteller:ratiopharm GmbH

rezeptfrei
5,97 €*

Grundpreis: 0,60 €/ml
inkl. gesetzl. MwSt.

store
Abholung:

Ihre Reservierung liegt ab Donnerstag, 18. Oktober ab 10:00 Uhr zur Abholung in unserer Apotheke bereit.


Produktinformation

Anwendungsgebiete

Das Nasenspray dient der Behandlung der Symptome bei Erkältungskrankheiten mit Schnupfen und bei Fließschnupfen.

  • Es lindert Reizungen im Nasenbereich und verringert Atemschwierigkeiten.
  • Bei Fließschnupfen unterstützt es die Abschwellung der Nasenschleimhaut
  • Bei Verletzungen der Haut und Schleimhaut dient es der begleitenden Behandlung.
  • Es eignet sich auch zur Anwendung bei Nasenoperationen, wenn Schleimhautverletzungen und Atmungseinschränkungen vorliegen.

Hauptinhaltsstoffe

Das Präparat enthält folgende Wirkstoffe:

  • Dexpanthenol (5 mg pro 0.1 Milliliter)
  • Xylometazolin hydrochlorid (0.1 mg pro 0.1 Milliliter)

Gegenanzeigen

Das Nasenspray darf nicht angewendet werden

  • bei einer Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe.
  • von Patienten mit einer trockenen Entzündung der Nasenschleimhaut.
  • während der Schwangerschaft und Stillzeit.
  • von Kindern unter 6 Jahren.

Nebenwirkungen

Folgende Nebenwirkungen sind möglich:

  • Gelegentlich sind Blutdruckanstieg, Herzklopfen und Herzrasen zu beobachten.
  • Selten treten Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit und Müdigkeit auf.
  • Sehr seltene Nebenwirkungen sind Unverträglichkeitsreaktionen.
  • Weiterhin kann es zu Brennen und Trockenheit der Nasenschleimhaut kommen.

Wechselwirkungen

Mit folgenden Medikamenten können bei gleichzeitiger Anwendung Wechselwirkungen auftreten:

  • Anästhetika, Atropinsulfat und Propranolol
  • Insulin, Guanethidin und Reserpin
  • bestimmte Mittel gegen Depressionen
  • bestimmte Mittel zur Muskelentspannung

Informationen zur Anwendung

  • Kinder von 6 Jahren an und Erwachsene sprühen bei Bedarf jeweils einen Sprühstoß in jedes Nasenloch.
  • Häufiger als 3 mal täglich darf das Nasenspray nicht angewendet werden.
  • Tritt nach 7 Behandlungstagen keine Besserung ein, ist der Arzt aufzusuchen.
  • Bei Kindern ist die Behandlungsdauer vorher mit dem Arzt abzuklären.

Weitere Informationen

  • Besondere Vorsicht bei der Anwendung gilt für Patienten mit Bluthochdruck, Diabetes, Schilddrüsen-Überfunktion und schweren Herzerkrankungen.
  • Wird das Nasenspray übermäßig und über einen längeren Zeitraum angewendet, kann dies zu Gewöhnung führen und die Verstopfung der Nase verschlimmern.
  • Während der Anwendung kann die Konzentrationsfähigkeit beeinträchtigt werden, daher sollten in dieser Zeit keine Fahrzeuge geführt und Maschinen bedient werden.

Alternative Präparate

Zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen kann auch Nasenspray- Ratiopharm Erwachsene eingesetzt werden.

Persönliche Beratungsanfrage zum Produkt:
Nasenduo Nasenspray

1. Direkte Beratung

Wir sind während unserer Öffnungszeiten erreichbar und freuen uns über Ihre Nachricht.

 06021 / 470049

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 13:00 Uhr & 14:00 - 18:30 Uhr
Dienstag 08:00 - 13:00 Uhr & 14:00 - 18:30 Uhr
Mittwoch 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 13:00 Uhr & 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag 08:00 - 13:00 Uhr & 14:00 - 18:00 Uhr
Samstag 08:30 - 12:30 Uhr

2. per Nachricht




Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegeben Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.
Diese Einwilligung kann ich jederzeit unter christoph.engelhard@web.de widerrufen.


Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder